Kritik: TREN-NUNG FÜR FORTGESCHRITTENE von Rena Schwarz

Heute waren wir in Lohr in der Vorstellung TREN-NUNG FÜR FORTGESCHRITTENE von Rena Schwarz. Rena Schwarz wohnt wie ich im Kahlgrund und ist mir deshalb natürlich gleich schon einmal sympathisch.

Veranstaltungsort und Publikum:

Rena Schwarz Tren-nungEs war ein recht kleines Publikum. Der Rathaussaal von Lohr war leider etwas kühl. Das Publikum war zu meiner Überraschung recht alt. Ich würde mal sagen hauptsächlich 50 Aufwärts. Ich mit meinen 40 Lenzen war einer der Jüngsten. Deshalb mussten meine Freundin und ich als Exemplar für eine junge Beziehung herhalten  🙂  Das machen wir aber gerne. Eigentlich müsste das Thema doch eigentlich die jüngere Fraktion interessieren, da Trennungen dort wesentlich häufiger sind.

Thema:

Eine Zusammenfassung des Programms von Rena ist hier im Internet zu finden.

Hier zwei Videos mit Ausschnitten:

Ihr Standardwerk ist das Navigationssystem

Das hat Sie bei uns außer Konkurrenz nach der Zugabe zum besten geben.

Fazit:

Es war wieder einmal ein witziger Abend. Er hat einige Themen angesprochen, bei denen man wieder einmal ans überlegen kommt. Rena weiter so.

Kritik: TREN-NUNG FÜR FORTGESCHRITTENE von Rena Schwarz

Nick Horn ist für den Blog Nicks-Lifestyle.de verantwortlich und interessiert sich für die Themen Lifestyle, Technik, Sport und Reisen. Motto: Der Weg ist das Ziel.

Markiert in:         

Kommentar verfassen